Goldenes Ticket

Bist du dir bewusst, dass du mit einem goldenen Ticket geboren wurdest? Du bist einzigartig. Du besitzt Talente, Sehnsüchte, Wünsche, Träume und Talente, die es in dieser Art nur ein einziges Mal auf dieser Welt gibt. Doch die traurige Tatsache ist, dass weniger als 8% aller Menschen ihre Berufung leben. Das heisst, mehr als 90% aller Menschen besitzen ungenutzte Potentiale, welche ihnen zu einem kraftvollen Leben und erfüllten Job verhelfen können.

Grenzenlose Freiheit

Gleichzeitig stelle ich einen ungebremsten Trend fest: Immer mehr Menschen streben nach grenzenloser Freiheit, wollen einfach nur ihr eigenes Ding machen und ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen leben.

So etwa Reto, der es im „zarten“ Alter von 45 Jahren wagt, seinen renommierten Job als Finanzchef aufzugeben, oder Petra, die sich als Produktemanagerin verabschiedet, um ihre eigene Schuhmarke zu kreieren. Solche Menschen definieren ihren Erfolg nicht über Geld sondern den Sinn und Zweck ihrer Tätigkeit und blühen so richtig auf. Mache dein Ding! Jetzt!

Eigenen Weg starten

Spätestens dann, wenn auch nur ein kleiner Funke von Sehnsucht oder irgendwelchen Träumen aufflackert ist es höchste Zeit, deinen eigenen Weg zu starten. Das einzige was du brauchst ist Klarheit und den Mut, deine Begrenzungen loszulassen.

Im nachfolgenden Video gebe ich dir 5 Tipps mit auf den Weg, um mehr Klarheit zu schaffen. Wenn du Klarheit willst, ist es wichtig, deinen Verstand auszuschalten, denn die richtigen Antworten kommen immer aus deinem Herzen. Ansonsten findest du die 5 Tipps in kurzer Fassung auch weiter unten.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS5jb20vZW1iZWQvbm04Z2NVNldtVzg/c3RhcnQ9NTcxJmZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWEiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

  1. Feuer

Vergiss irgendwelche Talente, die du krampfhaft suchst. Feuer, Leidenschaft und Begeisterung für die Dinge, die du liebst, sind die wichtigsten Zutaten. Wenn du Mühe hast, herauszufinden, was du liebst, dann stell dir folgende Fragen:

a. Was würde ich den ganzen Tag tun, wenn ich dafür nicht bezahlt würde?
b. Was würde ich tun, wenn ich nicht scheitern kann?
c. Was würde ich tun, wenn ich nochmals von vorne beginnen könnte?

Gleichzeitig erstellst du eine sogenannte No-Go Liste, mit Dingen, die dir keinen Spass machen. Das hilft dir, dich klar abzugrenzen.

Wichtig: Bei der Auflistung deiner Aktivitäten listest du nur immer ein einziges Wort (Verb oder Substantiv) auf. Denn damit stellst du sicher, dass du diese Aktivitäten in diversen Jobs leben kannst.

  1. Vision

Gross zu denken kostet genau gleich viel wie klein denken. Also leg los. Solltest du dich schwer tun, deine Vision zu finden, dann stelle dir ganz einfach die Frage:

a. Wie sieht eine ideale Welt für mich aus?
b. Wie sieht der Ablauf eines idealen Monats für mich aus?
c. Was sollen andere über dich sagen, wenn du deinen 80. Geburtstag feierst?

  1. Sehnsüchte

Wir alle haben irgendetwas, das in unseren Herzen brennt. Erstelle eine Bucket List, aber vor allem auch mit interessanten Leuten, die du irgendwann treffen willst.

  1. Kernthema

Da jeder von uns einzigartig ist, muss auch jeder seine speziellen Lektionen im Leben lernen. Reflektiere dein Leben! Erkennst du irgendwelche Muster? Welche Herausforderungen treten immer und immer wieder in dein Leben? Welche Probleme musst du immer wieder lösen? Verbinde diese Punkte und du wirst erkennen, welche Themen du zu lösen hast. Sie sind ein fester Bestandteil deiner Berufung.

  1. Tun

Das Leben wird dir deine Berufung zeigen. Je mehr Rückschläge du erleidest, je öfter du mit dem Kopf gegen die Wand rennst, desto näher rückt der Erfolg. Ich selbst habe Krisen, Niederlagen, den finanziellen Bankrott, die Leere und Unzufriedenheit erlebt. Mit dem Resultat, dass ich heute kristallklar weiss, welchen tollen Beitrag ich in der Gesellschaft leisten darf. Komme ins Tun und fürchte dich nicht vor Rückschlägen. Die gute Neuigkeit: du kannst deiner Berufung nicht entfliehen, das Leben wird dir zeigen, wo du hin gehörst.

Du möchtest mehr über das Thema Berufung erfahren? Als Human Brand Designer und globaler Experte für Potentialentfaltung zeige ich dir wie du mit einer weltweit erprobten Veränderungsformel DEINE Berufung und finanzielle Erfüllung finden kannst.  Im 1. Teil meines Videos geht es darum, mehr Klarheit bezüglich deiner Berufung zu schaffen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Blog Neu. Blog Neu

Zurück